Zonen & Liniennetz

Fahrpreisberechnung - so geht´s

Der Fahrpreis richtet sich nach der Zahl aller durchfahrenen Zonen auf dem tatsächlich befahrenen Linienweg. Start-, End- sowie Leerzonen bitte mitzählen. Bei Fahrten in den Innenbereichen von Aalen, Ellwangen oder Schwäbisch Gmünd oder bei Fahrten über die Zentren hinaus, sind die gesonderten Pläne zu beachten. Haben Sie Ihre Anzahl der durchfahrenen Zonen ermittelt, können Sie hier Ihren Fahrpreis ermitteln:

Sind Ihnen die Namen der Haltestellen bekannt, können Sie den Fahrpreis mit unserem Tarifrechner ermitteln.

Fahrpreise nach Zonenanzahl ermitteln

Fahrpreise OstalbMobil ab 1. August 2016

Sind Ihnen die Namen von Start und Ziel bekannt, können Sie die Zonenanzahl und den Fahrpreis schneller und einfacher mit unserem Tarifrechner ermitteln.

Anzahl der Zonen:
Einzelfahrscheine  
Erwachsene
Erwachsene rabattiert*
Kinder bis einschließlich 14 Jahren
Kinder rabattiert*
Einzelzuschlag 1. Klasse
Gruppenfahrschein  
Gruppenfahrschein**
Zeitkarten (Monatskarten)  
Erwachsene (Einzelkauf)
Erwachsene (Abo)
Schüler, Azubis, Studierende (Einzelkauf)
Schüler, Azubis, Studierende (Abo)
FirmenTicket***  
Erwachsene (nicht übertragbar)
Auszubildene (nicht übertragbar)

* mit der OstalbMobil-Chipkarte.

** ab 10 Personen, Anmeldung mindestens 7 Werktage vor Fahrtantritt (Formular). Sollten Sie ausschließlich mit dem Zug fahren wollen, prüfen Sie auch das Gruppenpreisangebot der Deutschen Bahn.

*** vorbehaltlich Abschluss der Vereinbarung mit Verkehrsunternehmen.

Weitere Erläuterungen finden Sie unter Informationen und unseren Tarifbedingungen.

Zusatzangebote

Zusatzwertmarke Netz: 6,00 pro Monat (nur Monatsabo für Schüler, Azubis). Inhaber der Zusatzwertmarke können werktags ab 12 Uhr und am Wochenende und an gesetzlichen Ferientagen den gesamten Nahverkehr im Geltungsbereich von OstalbMobil nutzen.

Fahrradmitnahme im Ostalbkreis

Die Fahrradmitnahme in den Nahverkehrszügen im Ostalbkreis/OstalbMobil ist werktags ab 9:00 Uhr und ganztags am Wochenende sowie an gesetzlichen Feiertagen für den Fahrgast kostenlos. Dies gilt NICHT für die Brenzbahn in Richtung Heidenheim/Ulm. Dort, wie auch zu den übrigen Zeiten, muss eine DB-Fahrradtagesskarte für derzeit 5,00 € gelöst werden. Nähere Infos zur Fahrradmitnahme.

Für Fahrten vor Beginn der Geltungsdauer der kostenlosen Fahrradbeförderung sind demnach entsprechende Fahrkarten notwendig.

Mehrfachfahrten oder Abos für die Radmitnahme gibt es bei OstalbMobil nicht.

Bestimmungen in anderen Landkreisen Baden-Württembergs.

Zonenplan mit Innenstadtplänen

Innenbereiche

Sie können die Pläne mit Mausklick vergrößern.

Ellwangen
Aalen
Schwäbisch Gmünd