Fahrtausfälle
bei Friedrich Müller Omnibus GmbH

 

 

Von Montag, 25.07.2022 09:00 Uhr bis vsl. 24.08.2022 wird die L1060 ab Ortsausgang Röhlingen bis zur BAB 7 auf Grund von Belagssanierung für den Kompletten Verkehr gesperrt.

Busse in Fahrtrichtung Ellwangen dürfen zur Sicherstellung des Schülerverkehrs vom 25.07.22 – einschließlich 27.07.22 den Ab Ortsausgang Röhlingen den parallel zur L1060 / alte Röhlinger Straße verlaufenden Wirtschaftsweg in Richtung Neunstadt befahren. Die Haltestelle Rohnholzstraße in Richtung Ellwangen wird bis 27.07.22 regulär bedient. Ab dem 28.07.22 ist diese Haltestelle verlegt auf eine Ersatzhaltestelle auf Höhe Einmündung Neunstadt – Herrmansweg und es gilt die Umleitungsstrecke über Haisterhofen.

Für Fahrten in Richtung Bopfingen gilt bereits ab dem 25.07.22 folgende Umleitung und Bedienung Ersatzhaltestelle Neunstadt. Die Haltestelle Rohnholzstraße ist verlegt gegenüber der Einmündung Herrmansweg. Weiter über die K3223 nach Haisterhofen – L1029 bis Röhlingen und umgekehrt.

Fahrten über das Industriegebiet Neunstadt 2 mit den Haltestellen „Autohof“ oder „Mc Donald´s“ fahren umleitungsbedingt über L1060 – Veit-Hirschmann-Straße – Ludwig-Lutz-Straße – Haisterhofen – Röhlingen und umgekehrt.