OstalbMobil-Abo für Azubis, Schüler und Studenten jetzt noch attraktiver!

Gute Nachrichten für Auszubildende! Alle Abos mit 9 und mehr Zonen sind seit dem 1. August 2019 ganztägig neben der auf der Karte aufgedruckten Strecke uneingeschränkt im Gesamtnetz gültig. Zusätzlich wurden die Preise aller Relationen im Schnitt um 3,5 % gesenkt! Zu Beginn der neuen Ausbildungssaison macht der Verbund OstalbMobil auf diese attraktiven Neuerungen aufmerksam.

Das OstalbMobil-Abo für Azubis, Schüler und Studenten kann auch weiterhin durch den Erwerb der OstalbMobil-Zusatzwertmarke zum Preis von 7 Euro zur Netzkarte erweitert werden. Inhaber dieses erweiterten Abos sind berechtigt werktags ab 12 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen ganztags verbundweit alle Busse und Bahnen (außer IC) zu nutzen.

NEU: Hinzu kommt seit dem 1. August 2019 eine Verbesserung für OstalbMobil-Kunden, deren Abo für Azubis, Schüler und Studenten mindestens 9 Zonen umfasst. Diese Abos sind neben der auf der Karte aufgedruckten Strecke zeitlich uneingeschränkt im Verbundgebiet gültig. Auch hier dürfen alle verbundweit verkehrenden Busse und Bahnen (außer IC) genutzt werden. Zur korrekten internen Abrechnung ist es jedoch notwendig die am häufigsten genutzte Strecke(n) bei der Beantragung des Abos anzugeben.

Wer bereits ein Abo mit einer Relation von 9 oder mehr Zonen besitzt, muss nichts tun. Die Regelung wird automatisch umgesetzt. Wer schon ein solches Abo inklusive Zusatzwertmarke hat kann sich ebenfalls entspannen. Die zusätzlichen 7 Euro werden für diese Abos selbstverständlich nicht mehr abgebucht.

Darüber hinaus wurden die Preise aller OstalbMobil-Abos für Azubis, Schüler und Studenten im Schnitt um 3,5% gesenkt. Beispielsweise kostet das entsprechende Abo für 18 und mehr Zonen, z.B. zwischen Lorch und Ellwangen, anstatt wie bisher 120,60 Euro zukünftig nur noch 71,30 Euro!

OstalbMobil, die in diesem Verbund organisierten Verkehrsunternehmen und der Ostalbkreis hoffen durch diese Maßnahmen die Nutzung des umweltfreundlichen und sicheren Nahverkehrs durch Azubis weiter erhöhen zu können. Weitere Informationen, Bestellformulare inklusive notwendigem SEPA-Lastschriftmandat gibt es bei den Vorverkaufsstellen von OstalbMobil sowie hier auf unserer Homepage unter Service & Kontakt /Downloads. Diese beiden Formulare einfach zusammen mit einem Ausbildungsnachweis und einem aktuellen Passbild bei einer der genannten Verkaufsstellen einreichen, fertig!