Die Ostalb hat einen Fahrgastbeirat!

Um einen bestmöglichen ÖPNV auf der Ostalb anbieten zu können, bedarf es der Zusammenarbeit möglichst vieler Akteure: den Verkehrsunternehmen, dem Aufgabenträger Ostalbkreis und natürlich der Fahrgäste!

Ein Fahrgastbeirat soll vor allem als Bindeglied zwischen den verschiedenen Partnern dienen, Impulse zu Verbesserungen setzen und als Ansprechpartner fungieren.

Um ein solches Gremium ins Leben zu rufen, fanden im Februar, Juli und September 2014 Informations- und Diskussionsabende statt um die Gründung vorzubereiten. Die konstituierende Sitzung war am 23. Oktober 2014.

Interessierte sind zu unseren Treffen herzlich eingeladen!
Bitte setzen Sie sich aber vorher mit uns in Verbindung.

Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 14. September 2017 um 17:45 Uhr in Aalen

Treffpunkt: Gartenstraße 105 - Neuer Standort !

Bushaltestelle " Garten-/Hofackerstraße", Landratsamt Aalen, Raum 2.13 statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Vorbereitung für die Wahlen des Fahrgastbeirates
  2. Teilnahme am Tag der Regionen am 03.10.
  3. Vorstellung eines möglichen Konzepts für Mobilitätshelfer*innen
  4. Pressemitteilung wegen "Halt auf Zuruf"
  5. Bahnhof Goldshöfe
  6. Bahnhof Aalen
  7. Bahnhof Ellwangen
  8. Wertmarke zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV für Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung
  9. Bushaltestelle im Grauleshof vor dem St. Elisabeth Pflegeheim
  10. Projekt "KoMobil 2035"
  11. Diverses / Termine

Hier finden Sie weitere Informationen:

Unterlagen Sitzung Juli 2016:

Unterlagen Sitzung November 2015:

Unterlagen Sitzung September 2015:

Unterlagen Sitzung Juni 2015:

Unterlagen Sitzung April 2015:

Unterlagen Sitzung März 2015:

Unterlagen Sitzung Januar 2015:

Unterlagen Sitzung Oktober 2014:

Unterlagen Sitzung September 2014:

Unterlagen Sitzung Juli 2014: