Bürgerautos und
Bürgerbusse

Bürgerautos & Bürgerbusse
Ostalb

Menschen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können, werden mobiler. Du fühlst dich hier angesprochen, weil du oder eine dir bekannte Person derartige Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten? Dann bist du hier genau richtig!
Im Ostalbkreis gibt es mehrere Anrufstellen, welche du bis spätestens am Vortag kontaktieren kannst, um abgeholt zu werden. Die ehrenamtlichen Personen freuen sich darauf dir helfen zu können.

Ein Anruf reicht...

…um einen Termin zur Abholung zu vereinbaren. Klicke ganz einfach auf den Ort, in dem du lebst, um zur dazugehörigen Telefonnummer zu gelangen. 

Unsere Anrufstellen
Mögglinger Fahrdienst
Bedienungsgebiet: Mögglingen (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 0175 8505001
Vorbestellfrist: Am Vortag zwischen 17:00 – 18:00 Uhr per Anruf
Entgelt: Ehrenamtlich
DRK Bürgermobil Heubach
Bedienungsgebiet: Heubach (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch, Mo. bis Fr. 08:30 – 10:00 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07173 913207
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
Unser Bürgermobil Heubach- Lautern
Bedienungsgebiet: Heubach- Lautern (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch, Mo. bis Fr. 17:00 – 18:00 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 0163 8355703
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich
DRK Bürgermobil Straßdorf
Bedienungsgebiet: Straßdorf (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch Mo. und Do. 09:00 – 11:00 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07171 79866580
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
DRK Bürgermobil Schwäbischer Wald
Bedienungsgebiet: Durlangen, Ruppertshofen, Spraitbach, Täferrot
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch, Mo., Mi. und Fr. 08:30 – 11:30 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 0175 25771526
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
DRK Bürgermobil Mutlangen
Bedienungsgebiet: Mutlangen (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07171 4950455
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
DRK Bürgermobil Waldstetten
Bedienungsgebiet: Waldstetten (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch, Mo. bis Fr. 09:00 – 10:30 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07171 40358
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
DRK Bürgermobil Gschwend
Bedienungsgebiet: Gschwend (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch, Di. und Do. 09:00 – 11:00 Uhr
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07972 911966
Vorbestellfrist: Spätestens am Vortag
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden sind erlaubt)
Organisierter Fahrdienst Böbingen (OFD) (Elisabethenverein)
Bedienungsgebiet: Innerhalb Böbingen nach Schwäbisch Gmünd,
Aalen, Heubach (Umkreis ca. 15km)
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 17:00 Uhr (nach Absprache
im Ausnahmefall auch länger)
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Fahrdienstbüro im Seniorenzentrum.
Scheuelbergstr. 1, 73560 Böbingen
oder telefonisch.
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 01713 920682
Vorbestellfrist: Ca. 1 Woche vorher
Entgelt: Ehrenamtlich (Spenden gern gesehen)
Bürgerrufauto Rainau
Bedienungsgebiet: Rainau Buch
Bedienungszeitraum: Mo. bis Fr. 08:00 – 18:00 Uhr
ÖPNV-Vorrang: Nein
Nutzungsbeschränkungen: Gilt nur für hilfsbedürftige Personen, die nicht mehr selbständig einkaufen oder zum Arzt gehen können.
Fahrwunschanmeldung: Telefonisch
Erreichbarkeit, Auftragsannahme: Anruf unter 07961 900212
Vorbestellfrist: Am Vortag bis spätestens 16:00 Uhr, freitags bis
11:00 Uhr
Entgelt: Ehrenamtlich, Spende (mit 30 ct/ km)

Bürgerbuskarte Baden-Württemberg

Alle Gemeinschaftsverkehre auf einen Blick

Die Karte zeigt alle Gemeinschaftsverkehre – von Bürgerbussen über Bürgerrufautos bis hin zu sozialen Fahrdiensten in Baden-Württemberg. Die Angaben zu Verkehrstagen beziehen sich auf den Normalbetrieb ohne Corona-bedingte Einschränkungen.